Thomas Bach gewinnt seinen ersten Kampf

Frankfurt, 29.08.2014                                                                                                         Beim Frankfurter Museumsfest am Mainufer fand die Frankfurter Stadtmeisterschaft statt. Unser Thomas Bach – ein Schüler von unseren leider aus Altersgründen zurückgetreten Hans Dott – bestritt im Senioren-Schwergewicht seinen 1. Kampf. Thomas, in Rechtsauslage boxend, setzte seine Führhand immer wieder vorbildlich ein und störte somit massiv die Angriffsversuche seines Gegners (Priester aus Wölfersheim). Die Schlaghand von Thomas fand immer häufiger das Ziel. Nach 3 kampfbetonten Runden war unser Thomas einstimmiger Punktsieger. Sekundant Karl-Heinz Seidel lobte die Disziplin von Thomas, der das besprochene Konzept von der ersten bis zur letzten Minute voll befolgte.

P1030499                                                                   Der stolze Sieger Thomas Bach mit  seinen                                                         Sekundanten Karl-Heinz Seidel.

P1030504

WABC-Fanclub:                                                                                                               Jenny, Thomas, WABC-Vorsitzender Karl-Heinz Seidel,                                                 Rute und Roswitha.

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.